Was ist das für ein Land, was ist das für eine Zeit, in der wir leben?

Vor sechs Jahren haben sich Jochen Noch, Direktor der Otto-Falckenberg-Schule, und Regisseurin Jorinde Dröse kennengelernt. Daraus hat sich eine Zusammenarbeit entwickelt und Jorinde inszeniert nun mit den Studierenden des 3. OFS Jahrgangs GLOW! BOX BRD im Werkraum der Münchner Kammerspiele.
Das Stück haben Jorinde Dröse und Autorin Anne Habermehl mit den Schauspielschülern selbst erarbeitet. Ausgangspunkt war ein Fragen- und Themenblock, aus dem sich verschiedene Szenen und Improvisationen entwickelten. Dabei war es der Regisseurin wichtig, die Studierenden als Schauspieler und nicht als Schüler zu betrachten. Aus der Zusammenarbeit entstanden Szenen und Monologe, die sich mit Themen wie Identität und Wert auseinandersetzen. In unseren Teasern gewinnt Ihr einen ersten Eindruck, was Euch in GLOW! BOX BRD erwartet. Für die Premiere am 16. Januar 2015 toi, toi, toi an die gesamte Produktion!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s